5 Gründe, warum ihr im Winter heiraten solltet

5. Januar 2023

Romantische Winterhochzeit in den Bergen

Ihr habt euch dazu entschieden, Ja zueinander zu sagen und gemeinsam durchs Leben zu gehen – herzlichen Glückwunsch! Mit voller Vorfreude kann die Planung für euren grossen Tag beginnen. Die Wahl des Datums und der Hochzeitslocation spielen dabei sicherlich eine zentrale Rolle. Fast drei Viertel aller Hochzeiten finden zwischen Mai und Oktober statt, was zur Folge hat, dass viele Locations schnell ausgebucht sind und meist hohe Preise verlangen. Warum also nicht die Traumhochzeit in den Winter legen und euch das Jawort in einer zauberhaften Berglandschaft geben? 

Brautpaar im Schnee von hinten

Wir hatten die Möglichkeit, eine wunderschöne Winterhochzeit auf dem Chäserrugg zu begleiten auf über 2000m Höhe. Es war wirklich ein traumhaft schöner Tag und ein ganz besonderes Erlebnis. 

Neben dem, dass eine Hochzeit im Winterwunderland einfach etwas aussergewöhnliches ist, möchten wir euch in diesem Blogbeitrag 5 tolle Vorteile aufzeigen, die eine Winterhochzeit unserer Meinung nach mit sich bringt.

Höhere Verfügbarkeit der Locations

Die meisten Locations sind in den Sommermonaten schnell ausgebucht. Auch der Herbst ist für Anbieter oft schwierig, da sie mit so vielen Hochzeiten jonglieren müssen. In den Wintermonaten ist jedoch nicht so viel los und die Wahrscheinlichkeit, dass eure Traumlocation genug Verfügbarkeit hat, ist dadurch viel höher. Zudem können sich die Anbieter viel besser auf euren grossen Tag konzentrieren. Sie sind flexibler, wenn es darum geht, früh aufzubauen oder spät abzubauen, da es wahrscheinlich keine andere Veranstaltung direkt nach eurer gibt, für die sie sich sofort vorbereiten müssen.

Einzigartige Hochzeitsfotos im glitzernden Schnee

Winterliche Hochzeitsfotos sind einfach traumhaft. Puderweisser Schnee, der die Landschaft bedeckt, ein majestätisches Bergpanorama im Hintergrund, glitzernde Schneeflocken und dieses weiche, bedeckte Licht. Der Winter ist eine so schöne, romantische und einzigartige Jahreszeit. Ein zusätzlicher Bonus – die Braut muss keine Angst haben, verschwitzt auszusehen oder dass ihr wunderschönes Braut-Make-Up in der heissen Sommersonne schmilzt 🙂

Geringere Hochzeitskosten

Wer ausserhalb der Saison heiratet, kann viel Geld sparen. Angefangen bei den Hochzeitslocations. Diese verlangen in den beliebten Monaten relativ hohe Preise, während dieselben Locations in den kälteren Monaten aufgrund von geringerer Nachfrage zu einem niedrigeren Preis verfügbar sind. Auch das Catering und Hochzeitsessen machen normalerweise einen grossen Teil des Hochzeitsbudgets aus. Vielleicht könnt ihr im Winter aber einen günstigeren Preis aushandeln, da die Caterer dann nicht so gefragt sind und eure Hochzeit zu einem Bruchteil der Kosten durchführen können, die sie im Sommer verlangen würden.

Romantische und gemütliche Atmosphäre

Die Wintermonate eignen sich hervorragend dazu, ein gemütliches, intimes und magisches Ambiente zu schaffen. Ein knisterndes Kaminfeuer ist beispielsweise eine grossartige Möglichkeit, um Gemütlichkeit in eure Winterhochzeit zu bringen. Dekorationen aus Holz schaffen eine rustikale Atmosphäre und die gesamte Hochzeitslocation kann zudem mit Lichterketten, Kerzen und Laternen geschmückt werden – romantischer geht’s kaum. Auch das winterliche Essen trägt sicherlich zu einem gemütlichen und warmen Ambiente bei. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Bar mit heisser Schokolade oder Glühwein?

Tischdeko Hochzeit

Eure Gäste haben Zeit

Die Sommermonate sind bei vielen oft mit Urlaub, Festivals oder auch mit anderen Hochzeiten verplant. Eine Winterhochzeit bietet die Möglichkeit, alle Menschen, die ihr einladen möchtet, um euch zu versammeln. Eure Gäste sind in den Wintermonaten nach der Weihnachtszeit bestimmt mehr verfügbar als im Sommer oder Herbst und können somit an eurem grossen Tag dabei sein. 

Der Winter bringt kuschelig warme Tage, verschneite Landschaften und schafft Raum für Ruhe, Stille und Geborgenheit. Wir haben das Gefühl, dass der Winter wie geschaffen ist für Romantik und mit so vielen Vorteilen auch perfekt für Hochzeiten. 

Natürlich erhaltet ihr in den Wintermonaten auch einen kleinen Rabatt auf eure Hochzeitsfotos. Schreibt uns doch einfach – wir freuen uns sehr von euch zu hören! 🙂